Reisen mit Kindern in Laos: Tipps & Infos

Reisen mit Kindern in Laos  kann sowohl lohnend als auch herausfordernd sein, aber seine Vorzüge überwiegen definitiv die Nachteile. Hier sind einige unserer praktischen Tipps für Reisen mit Kindern in Laos.

Laos hat vielleicht keine gute sanitäre Einrichtungen, Gesundheitseinrichtungen und Infrastruktur, aber die Outdoor-Aktivitäten, das warme Klima und das frische Essen und die herzliche Einstellung der Menschen gegenüber den Kindern haben sie und uns komplett überzeugt.

Reisen mit Kindern in Laos: Tipps & Infos

Was wir an Laos am meisten lieben, ist seine langsame Geschwindigkeit und friedliche, ruhige Atmosphäre. Sie werden hier nicht den chaotischen Verkehr in Vietnam oder in den kruden Rotlichtvierteln Thailands finden. Nachdem die Regierung die Partyszene in Vang Vieng im Jahr 2011 eingestellt hat und eine zunehmende Anzahl familienfreundlicher Aktivitäten nun verfügbar ist, ermöglicht Laos Reisenden, das Südostasien von einst zu erleben.

Im Allgemeinen ist Laos leicht mit Kindern zu reisen, besonders wenn man sich an den gut ausgetretenen, aber immer noch lohnenswerten Pfad von Vientiane – Vang Vieng – Luang Prabang hält. Sie können immer zwischen den großen Städten fliegen, um Ihren Kindern die langen Busfahrten zu ersparen. In diesen drei Hauptstädten sind Sie im Notfall nie zu weit von einem anständigen Krankenhaus entfernt.

Nichtsdestotrotz ist Laos eines der am meisten unterschätzten Länder in Südostasien, aber es hat ein so reiche, gut erhaltene und wunderschöne Naturlandschaften, die es zu einem großartigen und einfachen Ort machen, mit Kindern unabhängig vom Alter zu erkunden.

Warum Laos ist großartig für Kinder?

Die Menschen in Laos lieben Kinder. Sie lieben besonders Babys, also erwarten Sie Aufmerksamkeit, wenn Sie mit einem Säugling wie uns reisen. Die Aufmerksamkeit ist nicht übertrieben oder bombardiert – umarmen Sie ihr Interesse und machen Sie neue Freunde!

Reisen mit Kindern in Laos: Tipps & Infos 01

Reisen mit Kindern in Laos: Gesundheit und Sicherheit

Der Mangel an adäquaten Gesundheitseinrichtungen in Laos ist für die Eltern ein großes Problem, weshalb eine Reiseversicherung ein Muss ist. Ich habe darüber geschrieben, warum es wichtig ist, eine Reiseversicherung abzuschließen und Tipps zu geben, wie man die richtige Reiseversicherung wählt.

Denken Sie daran, Ihren Reisearzt einige Monate vor Ihrer Reise über die notwendigen Impfungen zu befragen, um genügend Zeit für jede erforderliche Impfserie zu haben.

Tollwut ist ein Problem in Laos, also vermeiden Sie, dass Ihre Kinder mit Tieren spielen und überlegen Sie sich vor der Abreise eine Tollwutimpfung. Seien Sie vorsichtig vor Moskitos – während Malaria außerhalb abgelegener Gebiete sehr selten ist, betrifft das Denguefieber eine beträchtliche Anzahl von Menschen und hat keine vorbeugende Behandlung außer der Vermeidung von Bisse – Moskitonetze, Coils und Repellentien sind während der Regenzeit besonders wichtig.

Wie bei jeder Reise nach Südostasien sollten Sie Ihr eigenes, gut gefülltes medizinisches Set mitbringen und Kinder-spezifische Medikamente einnehmen. Es ist wichtig, bei Durchfall, der bei kleinen Kindern gefährlich sein kann, eine Rehydrationslösung mitzubringen. Zählen Sie nicht auf die Apotheken in Laos haben, was Sie brauchen könnten.

Reisen mit Kindern in Laos: Transportation

Vor der Reise hatten wir über die langen, holprigen Fahrten und den Untertransport im ganzen Land gelesen, und das war unser Hauptanliegen.

Aber wir hatten ehrlich gesagt nichts zu befürchten. Die Dinge haben sich in Laos verbessert – und jetzt bequemer (und immer noch billiger) Minivan Transport ist leicht verfügbar, um von einer Stadt zur anderen zu kommen. Wir buchten uns von Reisebüros, die in der ganzen Stadt in Vientiane und Vang Vieng verstreut sind. Sie können sogar Preise zwischen Agenturen vergleichen.

Reisen mit Kindern in Laos: Tipps & Infos 02

Es gibt normalerweise verschiedene Arten von Transport auf den wichtigsten Routen. Wir entschieden uns für den Minivan, einen klimatisierten Toyota Van, der bis zu 15 Personen aufnehmen kann. Die Fahrt von Vientiane nach Vang Vieng dauerte 3 Stunden und kostete jeweils 5 US $. Von Vang Vieng nach Luang Prabang dauerte der Van 4 Stunden und kostete 10 Dollar.

Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, die bereits feste Nahrung zu sich nehmen, ist die Ernährung mit Nährstoffen wahrscheinlich ein weiterer Bereich, der Sie beunruhigt. Lao Essen ist lecker und gesund, aber auch sehr scharf (viele Gerichte enthalten Chilis). Gebratener Reis, Reisbrei, Nudelsuppe (Pho) oder gegrilltes Hühnchen sind einfache Optionen für die jungen.

Essen ist in der Regel sicher, obwohl Magenverstimmungen nicht ganz ungewöhnlich sind. Wir aßen hauptsächlich an Straßenständen, da es uns wichtig ist, authentisches, lokales Essen zu essen. Wir hatten keine Magenprobleme. Eine Mahlzeit in diesen einfachen Restaurants kostet normalerweise etwa 3 US $ pro Person, einschließlich eines Fruchtshakes.

Welche Aktivitäten sind geeigenet für Reisen mit Kindern in Laos?

Laos ist ein großartiger Ort für unbeschwerte Eltern und neugierige, anpassungsfähige Kinder – aber keine Kinder, die Zugang zu modernen Ablenkungen haben müssen, da Sie hier keine Kinos, Malls oder auffällige Themenparks finden. Stattdessen gibt es viele Aktivitäten im Freien, interessante Museen und Tempel, die die Vorstellungskraft und das Interesse jedes Kindes berühren.

Reisen mit Kindern in Laos: Tipps & Infos 03

Das Land entwickelt sich zu einem umweltfreundlichen Reiseziel für Outdoor-Liebhaber und aktive Reisende. Seit die Regierung viele der Partygeschäfte in Vang Vieng geschlossen hat, hat es sich zu einem Zentrum für Outdoor-Aktivitäten entwickelt. Es ist jetzt ein großartiger Ort für ältere Kinder zum Kajakfahren, Klettern und Ziplining. Wenn sie starke Schwimmer sind, kann es eine unterhaltsame Art sein, einen Nachmittag mit dem Tubing auf dem Fluss zu verbringen. Dschungel-Touren sind durch eine Reihe von Reiseveranstaltern möglich, obwohl die meisten von ihnen relativ sicherfüßige Wanderer benötigen – die Wege, wenn überhaupt, sind nicht immer einfach zu Fuß.

Reisen mit Kindern in Laos: Übernachtungsempfehlung

Hotels in Laos sind billig, mit ziemlich guten Standards. Für US $ 40 / Nacht können Sie in der Regel komfortabel übernachten, mit Klimaanlage, einem zusätzlichen Bett für Ihr Kind und Schwimmbad. Wir waren in hauptsächlich preiswerten Hotels, die zentral gelegen sind und nur wenige Gehminuten von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten oder Nachtmärkten entfernt.

Reisen mit Kindern in Laos: Tipps & Infos 04

Praktische Tipps für Reisen mit Kindern in Laos

Seien Sie gewarnt, dass die Sonne in Laos mitten am Tag intensiv sein kann, selbst während des “Winters” von Dezember bis Februar (als wir dort waren). Schlagen Sie Sonnencreme und einen Hut, bleiben Sie hydratisiert, kühlen Sie sich an einem Wasserfall oder Pool ab und planen Sie die Ausfallzeiten. Im Winter fallen die Temperaturen nachts recht stark ab, also packen Sie Schichten, Socken und eine Jacke ein.

Nutzen Sie die Nebensaison-Preise (Mai bis Oktober), wenn Hotels ihre Preise auf die Hälfte ihrer Hochsaison reduzieren. Temperatur und Wetter sind am besten im Oktober, November und Februar. Erkundigen Sie sich beim Hotel und informieren Sie über Anfragen wie Zustellbetten.

Wie bereits erwähnt, kann die Zeit, die man von einer Stadt zur anderen verbringt, lang sein, und die Einrichtungen sind selten – Kinder, die mit Toiletten trainiert sind, müssen möglicherweise viel hinter Bäumen pinkeln.

Leave a reply:

Your email address will not be published.