6 spezielle Feste in Vietnam im Frühling

Wenn Sie im Februar und März ( Januar oder Februar nach Mondkalender) die Möglichkeit haben, nach Vietnam zu reisen, sollte Sie zu einem Volkfest gehen. Sie werden die Ätmosphere des neues Jahr in Vietnam spüren. Frühlingsfest geschieht von Norden bis Süden, so dass verteilt ich diese Artikel zu 3 Teilen: berühmte Feste in Vietnam während des Frühlings im Norden, im Zentral und im Süden.

Feste in Vietnam im Norden

1. Lim-Fest

Jedes Jahr, von 12 bis 14 Januar (nach Mondkalender), gehen viele Menshen zum Tien Du Gebiet in der Provinz Bac Ninh, um Lim-Fest teilzunehmen. Es ist ein großes Fest im Kinh Bac Provinz – eins der Kulturskapital im Norden- mit viele spezielle Aktivitäten und Volksspielen wie Ringen, Kampfkunst, Kochwettbewerk, vietnamesische Schach und inbesondere Quan Ho Singen ( ein besonderen Singtyp von Bac Ninh)

6 spezielle Festivals im frühen Frühling in Vietnam

2. Huong Pagode-Fest

Huong Pagode-Fest ist das größte ung längste Fest in Vietnam, geschieht von 6 Januar bis Ende März (nach Mondkalender). Huong Pagode ist eine Kombination aus vielen Pagoden und Höhlen in einer einzigen Struktur. Um die Pagode zu gelangen, müssen Sie zuerst mit Holzboatauf dem Yen-Strom hinunterfahren. Wenn besuchen Sie Huong Pagode, involvieren Sie nicht nur der Journey zu Buddhas Reich.

6 spezielle Festivals im frühen Frühling in Vietnam

Feste in Vietnam im Süden

1. Berg Ba Dens Fest

Als das spirituelle Land des Südens gilt Ba Den eines der größten Frühlingsfestivals, die seit dem 4. Mondjahr im Süden abgehalten werden. Jedes Jahr vom 30. Tag des Neujahrsfestes bis zum Januar, Februar nach Mondkalender, besonders am Vollmondtag im Januar, pilgern, beten und besuchen viele Menschen den großen Berg Ba Den.
Auf der Kletterroute können die Besucher den Schrein von Linh Son heilige Mutter oder den Schrein vonBerggott besuchen. Besucher kommen hierher, um zu beten, die spirituellen Bedürfnisse zu lindern und die majestätische Landschaft des Berges Ba Den zu bewundern.

6 spezielle Festivals im frühen Frühling in Vietnam

2. Ba Chua Xu Festival

Das Ba Chua Xu Festival ist eines der größten Festivals im Südwesten des Landes, das jedes Jahr vom 23.4. Bis zum 27.4(nach Mondkalender) im Ba Chua Xu Tempel in Nui Sam Ward in der Chau Doc Gemeinde, An Giang Provinz stattfindet (An Giang liegt im Mekong Delta System. Dies ist eine Gelegenheit, der Göttin, die als Mutter des Chau Doc Landes gilt, zu huldigen und zu danken. Neben Verehrungszeremonien gibt es auch Volkskunst und kulturelle Aktivitäten wie Tanzen, Singen,Tablettentanz und Löwentanz.

6 spezielle Festivals im frühen Frühling in Vietnam

Feste in Vietnam im Zentral

1. Sinh Dorffest

Das Fest ist ein traditionelles Festival in der Hues Kultur. Es findet vom 9. bis 10. Januar (nach Mondkalender) statt.

Das Fest trägt nicht nur das traditionelle spirituelle Element, sondern ist auch eine lustige und gesunde Aktivität voller Kampfgeist, die Bewegung, Mut, Zuversicht, Gerissenheit, besonders für junge Männer anregt.

6 spezielle Festivals im frühen Frühling in Vietnam

2. Dong Da – Tay Son Fest

Das Dong Da – Tay Son Festival findet vom 4. bis 5. Januar (nach Mondkalender) statt. Das Festival ist eine Gelegenheit, um die großen Errungenschaften der Tay Son Bewegung Führer zu gedenken, besonders der Held Quang Trung – Nguyen Hue und der Sieg der Schlacht von Ngoc Hoi – Dong Da.

Neben traditionellen Ritualen organisiert das Festival auch viele volkskulturelle Aktivitäten wie Kampfkunst und Tay Sons Trommelschlacht Aufführungen, Bootsrennen, Volksspiele, usw.

6 spezielle Festivals im frühen Frühling in Vietnam

Neben diesen Festivals hat Vietnam viele andere interessante traditionelle Feste. Wenn Sie in den ersten Monaten des neuen Jahres nach Vietnam kommen, werden Sie die fröhliche aber auch traditionelle Atmosphäre spüren.

 

1 comments On 6 spezielle Feste in Vietnam im Frühling

Leave a reply:

Your email address will not be published.